proficl@ss International e.V. Kontakt | Impressum | Suche

proficl@ss – die Organisation

  • Gründung 2003
  • Ziel: Definition von Leitlinien für den elektronischen Datenaustausch im PVH
  • Ziel: Beschreibung der PVH-Produkte nach verbindlichen herstellerunab-
    hängigen Vorgaben
  • Verbreitung und Etablierung als Standard

     

    Für diese Leistungen steht proficl@ss International e.V.

  • Organisation von Workshops mit Fachverbänden, ausgewählten Herstellern und Händlern, um darin einheitliche und verbindliche Beschreibungs- und Datenstrukturen für einzelne Produkte und Produktgruppen zu erarbeiten und zu fixieren.
  • Regelmäßige Fortentwicklung und Überarbeitung von Beschreibungsmustern und
  • Einarbeitung der Änderungen.
  • Bereitstellung der Vorgaben und Regeln (Klassenbrowser), nach denen Produkte beschrieben werden müssen. Beschreibungen existieren bereits unter anderem für die Bereiche Arbeitsschutz, Unfallsicherheit, Lager- und Betriebseinrichtung, Werkzeuge, Werkzeugmaschinen, Schlösser und Beschläge, Maschinenelemente, Befestigungsmittel, Baustoffe sowie Bauelemente.
  • Aktive Förderung von Maßnahmen, mit denen Unternehmen im Bereich Datenhaltung Zeit und Aufwand sparen können. Beispiel hierfür ist die von der Bundesregierung geförderte Harmonisierung von proficl@ss und eCl@ss. Unternehmen werden so aus ihren proficl@ss-Daten problemlos eCl@ss-Daten ableiten können.

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, um Sinn und Nutzen einheitlicher Datenstrukturen weiter bekannt zu machen.
« zurück
Pressemitteilung
Mitgliederversammlung bei NORDWEST 2018
  Fachzeitschrift
Industriebedarf berichtet über proficl@ss